Zahnbleaching

Die Bedeutung des Lächelns

Das Lächeln ist eines der ersten Dinge, welches man an einer Person wahrnimmt. Ihr Lächeln ist Ihre schönste Visitenkarte, um zu gefallen!

Ihre Zähne zum Strahlen bringen

Wir haben eine einzigartige, kosmetische Behandlung, die Ihnen ermöglicht, ein strahlendes Lächeln und eine jüngere Erscheinung zu gewinnen.

Altersbedingte Flecken und Vergilbungen, welche durch den Genuss von Kaffee, Tabak, Rotwein oder stark gefärbten Lebensmitteln entstanden sind, werden von den Oberflächen Ihrer Zähne entfernt.

Das kosmetische Verfahren garantiert Ihnen ein maximales Resultat in einer kurzen, angenehmen und sicheren Behandlungszeit. (ca 90 Minuten)

Das Zahnbleaching wird durch den kombinierten Prozess einer speziellen und schonenden Formel mit nur 0,1 % bis
5,0 % Wasserstoffperoxid und deren Aktivierung durch eine kalte Blau-Spektrum Lichtquelle erreicht.

Ausgezeichnete Resultate

Mit der Anwendung wird die ursprüngliche Farbe Ihrer Zähne hervorkommen, ohne die Strukturen zu verändern.
Wer schon relativ weisse Zähne hat, kann durch die Anwendung noch weissere Zähne und somit das strahlende
Lacheln erreichen.

Alles was Sie dafür tun müssen: nehmen Sie sich Zeit, nützen Sie die Behandlung zur Entspannung.

Zögern Sie nicht.
Gönnen Sie sich ein strahlendes Lächeln!  Professionelles Zahnbleaching.

Wer kann von dieser Behandlung profitieren?

Die Anwendung der Zahnaufhellung erlaubtden meisten
Kunden die ursprüngliche Farbe seiner Zähne sowie ein strahlendes Lächeln wieder zu gewinnen. Erwachsene mit gesunden aber verfärbten Zähnen können die Zahnaufhellung anwenden.

Es wird empfohlen, vor der Behandlung, Ihren Zahnarzt aufzusuchen. Bei künstlichen Zähnen (Brücken und Mehrfachkronen) wird die Zahnaufhellung keine Wirkung zeigen, da diese nicht aufgehellt werden können. Wir raten schwangeren Frauen kein Bleaching durchführen zu lassen.

 

Wie funktioniert das Bleaching ohne Wasserstoffperoxid?

Beim Zähnebleichen mit dem Softbleaching wird der Zahnschmelz nicht durchdrungen. Das Bleichen passiert
auf der Oberfläche. Der Aktivstoff ist zum Beispiel Sodium Bicarbonat, auch Natron genannt und kein Wasserstoffperoxid. Daher haben Patienten den Vorteil, dass es keine Empfindlichkeit oder Schmerzen während des Bleichens oder danach gibt.

Ist diese Technologie des Zahnbleachings sicher?

Ja! Diese Technologie ist sicher und wird in keiner Art und Weise die Struktur Ihrer Zähne und des Zahnfleisches beeinträchtigen.

Mit der Zahnaufhellung werden lediglich Flecken entfernt, nach einer seit Jahren in zahlreichen Ländern
bewährten, kosmetischen Methode.

Wird die Zahnaufhellung durch die LED Lampe beschleunigt?

Selbstverständlich hängen die erzielten Resultate vom Zustand Ihrer Zähne sowie der Ursache der Zahnverfärbung
ab. Die überzeugendsten Ergebnisse werden aufgrund natürlicher, altersbedingter, gelber Verfärbungen
des Gebisses oder mangelnder hygienischer Massnahmen erreicht.

Welche Aufhellungsstufe kann ich erwarten?

Je gleichmässiger die Farbe Ihrer Zähne ist, desto wirkungsvoller wird das Resultat nach der Behandlung sein. Gelbe Zähne erstrahlen heller als graue Zähne und werden am Ende der Zahnaufhellung leichter ganz weiss.

Der Effekt wird bei verfärbten Zähnen eindrücklicher sein als bei nahezu weissen Zähnen. Verfärbungen aufgrund der Einnahme von Antibiotika (Tetracycline) werden im Aufhellungsprozess schwieriger zu behandeln sein.

Wie lange bleibt die Zahnaufhellung bestehen?

Um ein optimales Resultat zu erreichen, wird empfohlen, die Behandlung alle 6 bis 12 Monate zu wiederholen.

Darf ich unmittelbar nach der Behandlung essen?

Nein. Es ist wichtig auf jegliche Konsumation von Kaffee, Tee, Rotwein und gefärbten Getränken, Curry, Randen usw. sowie das Rauchen während mindestens 12 Stunden nach der Behandlung zu verzichten.

Gibt es auch noch andere Zahnbleachingmethoden?

Ja. Es gibt die Möglichkeit des Home-Bleaching Verfahrens. Dabei werden Ihnen zwei Abdrücke genommen (Oberkiefer / Unterkiefer). Es werden zwei individuelle Zahnschienen angefertigt, welche Sie zuhause tragen.

 

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an uns.
Wir beraten Sie gerne!

Vertrauen Sie unserer Erfahrung